MCS im Focus

Schnellkontakt

Matthias-Claudius-Grundschule

Nevelstr. 3
44795 Bochum

Tel.: 0234 - 94365 -440
Fax: 0234 - 94365 -447

Internet: www.mcs-bochum.de
E-mail: Grundschule(at)
mcs-bochum.de

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Die Matthias-Claudius-Grundschule

Seit 1986 gibt es die Matthias-Claudius-Schule Bochum, eine staatlich anerkannte evangelische Grundschule in privater Trägerschaft.

Die zweizügige Schule besuchen rund 185 Schüler/innen. Darunter befinden sich ca. 45 Schüler/innen mit Behinderungen, die im Rahmen des "Gemeinsamen Unterrichts mit Behinderten und Nichtbehinderten" unterrichtet werden.  

Die Bedingungen des „gemeinsamen Unterrichts“ werden im Schulprogramm ausführlicher erläutert. Eine Fortführung dieses Konzeptes nach der Grundschulzeit bietet die MCS- Gesamtschule an - ein Weg, den die meisten MCS-Schüler beschreiten.

Seit dem Schuljahr 2006/07 ist unsere Grundschule Offene Ganztagsschule. Mehr als 140 Kinder bewegen sich inzwischen in diesem erweiterten Lern- und Lebensraum, der täglich nach dem Unterricht bis 16.00 Uhr angeboten wird.

An der Matthias-Claudius-Schule Bochum gelten die Richtlinien und Lehrpläne des Landes NRW. Die Aufnahme der Schüler/innen erfolgt unabhängig von der nationalen Zugehörigkeit, dem konfessionellen, religiösen oder weltanschaulichen Bekenntnis.

Die Schule finanziert sich aus Landesmitteln, Elternbeiträgen und Mitteln des Matthias-Claudius-Sozialwerkes sowie Schulfördervereins.

Als Schüler, Eltern, Lehrer/innen an einer christlich orientierten Schule möchten wir miteinander im Gespräch sein und unsere Schule gemeinsam gestalten.